Wunschliste


Artikel

  1. So schnell ist eine Wunschliste angelegt
    Nur knapp 3 Minuten dauert es, um eine Wunschliste anzulegen und mit Wünschen zu befüllen: Jetzt Wunschliste anlegen Jetzt Hochzeitstisch anlegen
  2. Tipps für eine Wunschliste zur Geburt
    Erstaustattung vor der Geburt Vor der Geburt gibt es viele Empfehlungen was man alles für das Neugeborene dringend benötigt. Familie, Freunde oder die Hebamme geben hilfreiche Tipps, die aber manchmal durchaus gegensätzlich sind. Auf Basis der Erfahrungen unserer Nutzer möchten wir Ihnen Anregungen geben, was auf eine Erstausstattungs-Wunschliste gehören könnte. Jetzt Wunschliste anlegen Kinderwagen Kinder, auch Säuglinge sollen viel an die frische Luft. Die...
  3. Wunschlisten für Webmaster
    Als Webmaster haben Sie bei wunsch-index.de verschiedene Möglichkeiten, Ihre Wunschliste in Ihrer Webseite oder Ihrem Blog zu integrieren. Wunschliste für Ihr Wordpress Blog Wunschliste für Ihre Seite bei Jimdo Wunschliste für alle anderen Webseiten Wunschliste für Ihr Wordpress Blog Loggen Sie sich als Administrator in Ihr Wordpress Blog ein und öffnen Sie das Dashboard Im Menü...
  4. Der Wunschzettel zu Weihnachten
    Im Oktober geht's bereits los - die ersten Wunschlisten zu Weihnachten werden angelegt. Bei Wunsch-Index.de haben Sie zwei Möglichkeiten für ihre Weihnachtswunschlisten. Bei der ersten Variante legen Sie ihren Wunschzettel für Weihnachten selbst an und versenden den Link an Freunde und Familie. Die andere Option ist, einen Wunschzettel f&uum;r jeden ihrer Freunde oder ihre Familienmitglieder anzulegen. Die Wünsche auf den verschiedenen...
  5. Die wunsch-index.de Wunschliste im eigenen Wordpress Blog
    So funktioniert's: Laden Sie das wunsch-index.de Wordpress Widget hier Loggen Sie sich als Administrator in ihrem Blog ein. Im Menü Plugins > Installieren wählen Sie "Hochladen" Laden Sie das in Punkt 1 heruntergeladene ZIP in ihr Blog hoch Im Menü Plugins > Plugins aktivieren Sie das Plugin "Wunsch-Index.de Wunschlisten Widget". Im Menü Design > Widgets sehen Sie jetzt im mittleren Bereich...

Presse

  1. wunsch-index.de - Neues Portal für Online Wunschlisten gegründet
    Das Berliner Unternehmen Localnet bietet auf dem neu entwickelten Projekt www.wunsch-index.de ein produkt- und geschäftsunabhängiges Portal, um online Wunschlisten zu verschiedenen Anlässen anzulegen und mit Freunden und Familie zu teilen. Die Nutzung ist kostenlos. Bei der Entwicklung hatten die Betreiber insbesondere die einfache und schnelle Nutzbarkeit im Fokus. Laut Angabe auf der Seite lässt sich eine Wunschliste bereits in drei Minuten erstellen und an Freunde senden oder auf...
  2. Online Wunschlisten und der Medienbruch
    Berlin, September 2011 Online Wunschlisten und der Medienbruch Seit wenigen Tagen bietet das Berliner Wunschlisten-Portal wunsch-index.de seinen Nutzern die Möglichkeit, eigene Wunschlisten auf einer kostenlosen Domain zu veröffentlichen. Beim Anlegen von online Wunschzetteln werden neben einem persönlichen Begrüßungstext und einem Bild Produkte aus direkt abfragbaren Katalogen von Partnershops als Wünsche gespeichert. In einer von...
  3. Immer Blumen zum Valentinstag?
    Berlin, Februar 2012 Immer Blumen zum Valentinstag? Millionen Menschen stellen sich jedes Jahr zum Valentinstag die gleiche Frage - was ist das beste Geschenk für meinen Liebsten / meine Liebste? Seit Jahren rührt die Blumenindustrie pünktlich Anfang Februar die Werbetrommel, um den Absatz von Blumen zum Valentinstag kräftig anzukurbeln. Dabei bietet der Tag einen willkommenen Anlass, um Wünsche zu erfüllen. Das Berliner Wunschlisten Portal...
  4. Einfach, sicher und komfortabel den Wunschzettel für Ihren Hochzeitstisch einrichten
    Berlin, 01.06.2013 Einfach, sicher und komfortabel den Wunschzettel für Ihren Hochzeitstisch einrichten Durch neue Funktion kann die eigene Wunschliste noch optimaler umgesetzt werden wunsch-index.de bietet Menschen die Möglichkeit, bequem einen Wunschzettel oder einen virtuellen Hochzeitstisch aufzustellen, der von Gästen eingesehen werden kann. Diese Möglichkeit der Wunschliste kann jetzt noch optimaler gestaltet werden, da das Portal einige Funktionen verbessert...

News

  1. Die eigene online Wunschliste in nur 3 Minuten
    Unser neues Beispiel-Video demonstriert, wie man in nur 3 Minuten eine Wunschliste anlegt und mit Wünschen befüllt - einfach und schnell. Jetzt hier anschauen.
  2. Wunschlisten auf eigener Domain
    Ab sofort bietet wunsch-index.de die Möglichkeit, neue Wunschlisten auf einer eigenen Domain zu veröffentlichen. Beim Anlegen einer neuen Wunschliste geben Sie einfach einen Wunschnamen ein. An diesen Namen wird wahlweise .wuenscht-sich-was.de oder .wuenschen-sich-was.de angehängt. Sie erhalten damit eine "sprechende" URL zu Ihrer Wunschliste, die sich auch leicht am Telefon sagen lässt. Der Link zu unserer Beispiel-Liste lautet beispielsweise:...
  3. Weniger Werbung auf wunsch-index.de
    In der Wunschlisten-Ansicht für Freunde haben wir einen Werbeblock entfernt. Damit wird die Wunschliste für Besucher noch übersichtlicher.
  4. Neue Domains für die eigene Wunschliste
    Wir haben neue Domains registriert, unter denen Sie Ihre Wunschliste veröffentlichen können. Die Domains stellen wir natürlich kostenlos für Sie bereit. Zukünftig stehen zusätzlich .seine-wunschliste.de und .ihre-wunschliste.de. Der Name Ihrer Wunschliste steht dabei vor dem ersten Punkt, also bspw. max.seine-wunschliste.de. Einfach beim Anlegen der Wunschliste auswählen. Jeder Name kann nur einmal verwendet werden - daher: wer zuerst kommt, der mahlt zuerst.
  5. Die eigene Wunschliste als RSS Feed
    Jetzt stehen die eigenen Wunschlisten auch als RSS Feed zur Verfügung. Klicken Sie dazu einfach auf das Symbol oben rechts in Ihrer Wunschliste. Diesen RSS Feed können Freunde und Verwandte in einem sog. Newsreader einbinden und sehen damit sofort, wenn es Änderungen in Ihrer Wunschliste gibt.
  6. Das wunsch-index.de WordPress Plugin für Wunschlisten
    Sie haben ein WordPress Blog? Wir haben das passende WordPress Plugin für Ihre Wunschliste. Damit lassen sich die Wünsche von Ihrer Wunschliste direkt in der Sidebar Ihres WordPress Blogs anzeigen. Lesen Sie unsere Schritt für Schritt Anleitung wie Sie Ihre wunsch-index.de Wunschliste in Ihr WordPress Blog integrieren. Hier finden Sie die Anleitung für das WordPress Wunschlisten Plugin .
  7. Code für Wunschlisten
    Ab sofort wird der Code jeder aufgerufenen Wunschliste links im Menü angezeigt. Dieser Code kann einfach kopiert und weitergegeben werden. Freunde und Verwandte können dann einfach die Wunschlisten-Suche verwenden, um die Wunschliste anhand des Codes zu finden.
  8. Erinnerungen an Wunschlisten
    Eine neue Funktion für Gäste Ihrer Wunschliste steht jetzt zur Verfügung. Ein Besucher auf der Wunschliste kann sich per E-Mail zum Wunschtermin erinnern lassen, bspw. eine Woche vor dem Geburtstag, um dann das passende Geschenk von der Wunschliste zu kaufen.
  9. Wunschlisten Firefox AddOn
    Testen Sie das neue Firefox AddOn von wunsch-index.de. Das AddOn fügt einen Button in die Firefox Toolbar ein. Sie sind in einem beliebigen Online-Shop und schauen sich ein Produkt an, das Sie gern auf Ihrer Wunschliste hätten. Ein Klick auf den Button genügt und Sie setzen das Produkt auf Ihre Wunschliste. Probieren Sie's aus und installieren Sie das Firefox AddOn für Ihre Wunschliste: https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/wunschliste/
  10. Neue Version des WordPress Plugins für Wunschlisten
    Die Version 0.3 ist jetzt auf wordpress.org ( http://wordpress.org/extend/plugins/wunsch-indexde-wishlists/ ) verfügbar. Neu in dieser Version ist ein sogenannter Shortcode, mit dem sich jede wunsch-index.de Wunschliste in einen Blogpost bzw. in eine Seite einbetten lässt.
  11. Webmaster-Seite mit Erklärungen zur Integration von Wunschlisten in die eigene Webseite
    Auf unserer neuen Webmaster-Seite geben wir Schritt-für-Schritt Anleitungen, wie Sie Ihre wunsch-index.de Wunschliste in ein Wordpress Blog oder auf eine Jimdo Seite einbinden. Weiterhin beschreiben wir dort wie die Daten einer Wunschliste bspw. als JSON Daten abgerufen werden können.
  12. Endlich verfügbar! Hintergrundgrafiken für die Wunschliste
    Zum Start hat wunsch-index.de 35 verschiedene thematische Hintergründe für die eigene Wunschliste zur Auswahl gestellt. Motive zur Geburt, zu Weihnachten, zu Ostern, zur Hochzeit oder zum Geburtstag stehen zur Auswahl. Weiterhin gibt es allgemeine Motive wie eine Holzmaserung oder einfache Ziegelsteine. Einfach ausprobieren und der eigenen Wunschliste einen individuellen Anstrich verpassen.
  13. Wunschlisten mit Mehrwert - wunsch-index.de zeigt Rabattaktionen
    Sparen beim Schenken. wunsch-index.de zeigt in den Wunschlisten jetzt unterhalb der Shopgrafik eine rote Prozentgrafik, die beim Klick darauf die aktuellen Aktionen des Shops anzeigt. Darunter fallen z.B. Gutscheincodes, 2 für 1 Aktionen oder Gratisartikel zum Mitbestellen.
  14. Erinnerungen für Ihre Gäste
    In den Einstellungen Ihrer Wunschliste(n) lässt sich jetzt ein Ereignisdatum einstellen. Sofern Sie eine zusätzliche Erinnerungsfrist setzen, erhalten Gäste, die einen Wunsch reserviert haben, rechtzeitig eine Erinnerug per E-Mail. Die Möglichkeiten einer Online-Wunschliste sind in der Rubrik So funktioniert's beschrieben.
  15. Die Wunschliste auf einer Einladungskarte
    Legen Sie dazu einfach eine Wunschliste an und nutzen Sie unseren Sub-Domain Service, um eine leicht zu merkende URL zu erzeugen. Diese URL drucken Sie auf die Einladungskarten und Gast kann die URL damit leicht erfassen und aus dem Kopf im Browser eingeben. Das Ganze ist natürlich kostenlos.
  16. "Gemeinsam schenken" optional deaktivieren
    Die Funktion "Gemeinsam schenken" lässt sich jetzt optional bei jedem einzelnen Wunsch auf der Wunschliste abschalten. Dazu muss der Wunsch angelegt werden und  anschließend auf "Wunsch ändern" geklickt werden. Neben der Option, das Produkt selbst zu reservieren erscheint eine weitere Option, mit der die "Gemeinsam schenken" Möglichkeit für das Produkt deaktiviert werden kann.
  17. Wunschvorschläge - Gäste schlagen Wunschideen vor
    Mit der neuen Wunschvorschlagsfunktion auf wunsch-index.de ermöglichen Sie es Ihren Gästen, Ihnen Vorschläge für neue Wünsche zu unterbreiten. Sie erhalten eine E-Mail zum neuen Vorschlag und können den Wunschvorschlag bei Gefallen in Ihre Wunschliste übernehmen. Um die neue Vorschlagsfunktion zu nutzen, gehen Sie in Ihre Wunschliste, klicken auf Beschreibung ändern und aktivieren dann den entsprechenden Haken.
  18. Ihre Wunschliste auf dem Tablet
    Mit einer kleinen Optimierung können Sie Ihre Wunschliste jetzt auf Ihrem Tablet noch besser verwalten. Einzelne Wünsche auf Ihrer Wunschliste lassen sich jetzt bequem durch Ziehen mit dem Finger an eine andere Position auf der Wunschliste verschieben.
  19. Eigene Reservierungen anzeigen
    Unter dem neuen Navigationspunkt " Meine Reservierungen " werden sowohl Reservierungen auf fremden Wunschlisten und auch selbst reservierte Produkte auf eigenen Wunschlisten angezeigt. So behält jeder Gast den Überblick über alle zu erfüllenden Wünsche.
  20. Verbessertes Drucklayout
    Wir haben das Layout für Ausdrucke Ihrer Wunschliste verbessert. Dazu haben wir unnötige Buttons entfernt und insbesondere eine bessere Reservierungsmarkierung eingesetzt. Somit sind Reservierungen in einer Wunschliste auf dem Ausdruck auch sichtbar, wenn beim Ausdruck auf das Drucken von Hintergrundgrafiken verzichtet wurde.
  21. Immer bestens über die Wünsche Ihrer Freunde informiert
    Mit der neuen Erinnerungsfunktion können Sie sich jetzt per E-Mail über alle Änderungen auf den Wunschlisten Ihrer Freunde oder Familienmitglieder informieren lassen. Nutzen Sie dazu die Funktion "Wunschliste merken" auf der besuchten Wunschliste und schon erhalten Sie am Ende des Tages eine E-Mail mit einer Zusammenfassung aller Änderungen auf den von Ihnen "gemerkten" Listen.
  22. Häufig gestellte Fragen
    Auf unserer neuen FAQ Seite finden Sie jetzt Antworten auf häufig gestellte Fragen zu wunsch-index.de.
  23. Sicher ist sicher
    Damit ihre Daten auch wirklich sicher sind werden jetzt alle Daten, die an oder von  wunsch-index.de gesendet werden per TLS/SSL verschlüsselt. Sie erkennen die gesicherte Verbindung am Schloß-Symbol in der URL Leiste Ihres Browsers. Ihre persönlichen Daten und die Daten Ihrer Wunschliste sind somit während der Übertragung zwischen dem wunsch-index.de Server und Ihrem Browser vor dem Mitlesen geschützt.
  24. Automatische Preisaktualisierung auf Wunsch
    Bei Wünschen, die über die integrierte Produktsuche auf die Wunschliste gesetzt werden, kann jetzt optional ein automatisches Preis-Update aktiviert werden. Dazu einfach nach dem Hinzufügen des Wunsches auf die Wunschliste auf Ändern klicken und die entsprechende Checkbox anhaken.
  25. Neue Funktionen
    Kurz vor Weihnachten haben wir zwei neue Funktionen hinzugefügt: Wünsche können jetzt nicht nur auf eine andere Liste verschoben werden, sondern können alternativ auf eine andere Wunschliste kopiert werden. Die zweite Neuerung betrifft die Wer-schenkt-was-Funktion - diese Liste ist jetzt auch in einer Druckansicht verfügbar.